Über uns

Home » Über uns

Geschichte

105 Jahre AUTOGEN ENDRESS AG

 

AUTOGEN ENDRESS AG wurde im Jahre 1907 durch Georg Endress in Schaffhausen gegründet. Er handelte mit “Zubehörteilen für die autogene Metallbearbeitung“. 1916 kaufte der Kaufmann Johannes Müller die Firma, wandelte sie um in eine Aktiengesellschaft und eröffnete den Betrieb neu in Horgen. Schon zwei Jahre später wurden die ersten eigenen Fabrikate entwickelt. Zuerst wurde die Modellreihe von autogenen Werkzeugen aufgebaut.

Weitere Produkte folgten in rascher Reihenfolge. Ein Renner wurde in den Zwanzigerjahren die unter dem Begriff “Acetylenentwickler“ bekannt gewordenen Gaserzeuger, welche ihre guten Dienste nicht nur beim Schweissen leisteten: Während dem zweiten Weltkrieg sorgten sie u.a. für den Antrieb von Motorfahrzeugen.

Mit den Jahren wurden die Eigenkonstruktionen ergänzt mit weiteren Produkten, die als Energiequelle ein brennbares Gas benötigen. Dazu gehören Propangasbrenner, Bitumenkocher.
AUTOGEN ENDRESS AG ist der Hersteller von Spezialbrennern! Wir fertigen unter anderem Vorwärmbrenner für die Industrie, Spezialbrenner nach Kundenwunsch, Granitbrenner etc.

Wir sind seit Jahrzehnten ein zuverlässiger Partner unserer Kunden im Bereich Elektroschweissen. (MIG/MAG,TIG,E-Hand,Plasmaschweissen, etc.) Auch das Plasmaschneiden nimmt einen hohen Stellenwert ein.Mehrere international bekannte Hersteller von Elektroschweiss- u. Plasmageräten haben die Firma mit dem Vertrieb ihrer Produkte in der Schweiz beauftragt.

An die gehandelten Produkte werden die gleich hohen Massstäbe wie bei den Eigenfabrikaten gesetzt. Dies ist wohl die Basis für den Erfolg; die eigentliche Grundlage hingegen ist bei den mehrheitlich langjährigen Mitarbeitern zu finden.

Firmenphilosophie

Wir setzen auf die langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Ziele

Wir sind unseren Kunden und Lieferanten immer ein fairer Partner. Jeder Kunde ist die wichtigste Person unserer täglichen Arbeit.

 Firmenpräsentation